Du möchtest Fan werden? Einfach hier anmelden oder registrieren. Bist du unter 14 und möchtest dich registrieren? Lade bitte das Anmeldeformular unter Fanclub/ Kontakt herunter.

 

 

 Das Fanclubteam


 

Joachim Lührs (zweiter v. links :-) )
(Fanclubleitung)

Erste "Eure Mütter" Infektion - 2005. Danach haben wir (meine Frau und ich) zumindest in der Nähe, alle Show's gesehen. Aber wir fahren auch nach Berlin, München, Rügen, Hamburg, Kassel...... Bisher haben wir über 100 Auftritte der Mütter gesehen. Ist das krass? :-)

aus Burgdorf (Hannover)

 

  


 

Janis 

Janis
(Stellvertretende Fanclubleitung)

Seit dem ersten Entdecken auf YT von "Deine Liebe ist..." - spätestens bei der Zeile "... ey, hast du Urlaub oder so?" - war ich angefixt. Das war Ende 2009 und so folgten 2010 die ersten Besuche der Liveshows, die die Mütter in Berlin und Umgebung darboten - dies natürlich fortwährend und open end.

aus Berlin

 

 


 

 

Tina Noller

Fan bin ich seit August/September 2010, als eine Freundin mir 'Mein Sack' gezeigt hat :) Und seitdem ich die Mütter zum ersten Mal live gesehen habe, bekomm ich nicht genug!

aus der Nähe von Schwäbisch Hall

 

 

_________________________________________________________________________

Inken Jackscht

Vor 3 Jahren kam meine Schwester mit einem Youtube Video um die Ecke und meinte, dass da 3 Typen irgendwelche komischen Lieder über Intimrasuren singen (also streng genommen nur 2), die tragen skurrile schwarze Klamotten und sind aber TOTAL LUSTIG, da dachte ich nur nach dem ersten Mal Anschauen:" Ach du Scheiße, ähhhh: NEIN!"
 
Ich zweifelte, schaute und schaute und schaute und...
 
Und so begann der "Einstieg in die 'Sucht'"... 
 
Mittlerweile den 100ten Gig bestanden und sich nun sicher: Das wird wohl bis zur Rente so weiter gehen bis man mich irgendwann in einer Schlagzeile wiederfindet: "Renitente Rentnerin mit aufgepimpten Rollator mittels Ghettoblaster sprengt FEMEN Kundgebung wild headbangend zu musikalischer Lyrik des Trios "Eure Mütter"!!!
 
aus Stuttgart

________________________________________________________________

 

Gabriele Lange
 
Eure Mütter Fan bin ich durch einen Mitpatienten im Krankenhaus geworden, das war Ende 2010.
Den ersten Live-Auftritt gab es dann aber erst im September 2011. Aber das Warten hatte sich auf jeden Fall gelohnt.
 
aus Waren (Müritz)
 
 
 
 
 
 

 
 
 

Kathrin Pieroth

Seit 2009 sehe mir möglichst alle Eure Mütter-Shows im Raum Frankfurt an. Mein Mann lud mich damals zu unserer ersten Show ein. Wenn er damals nur schon gewusst hätte was er angerichtet hat! :-D … ich bin mittlerweile heillos infiziert, selbst engagierte Virenschleuder und halte eine Woche ohne Mütter für fast verloren :-)

aus Heppenheim

 
 
 

 

                           

Frank Brunner

Angesteckt mit dem Eure-Mütter-Virus wurde ich 2011 durch Sarah.
Anfangs reichten mir noch die You-Tube-Videos auf dem EureMütterchannel, die Dosis mußte dann erhöht werden und mit dem Erwerb der CD´s konnte ich kurzzeitig ruhig gestellt werden, als nächstes folgten die DVD´s und jetzt müssen es einfach die Auftritte der Drei sein.

aus Paderborn

 

 


    

Silke Peisker
 
2014 habe ich die Mütter zum ersten Mal auf YouTube gesehen.
Danach war schnell klar, dass ich die Jungs unbedingt mal in einer Show live sehen muss.
...der Beginn einer Sucht!...
Seitdem fahre ich (mit meinem Mann) so oft es geht quer durch Deutschland zu den Auftritten.
 
aus der Nähe von Zwickau

  


 


 

Sarah Christin Berger

Unsere lange Fanclubleitung. 
Sie hat maßgeblich unseren Fanclub geprägt. Sie hat sich ein wenig zurück gezogen, arbeitet aber weiter als Ehrenmitglied in unserem Team mit.